Eine scharfe Rasur im BEAST Showroom

Eine Rasur gratis von Hussein Seif, dem Inhaber von Kücük Istanbul.
Foto: Jens Book

Am 8. Juli 2017 wird es noch schärfer im Bikini Berlin. Dann geht es den Männern im BEAST Pop-up-Store an den Bart. In Kooperation mit „Kücük Istanbul“ können sich die Herren der Schöpfung kostenlos von Hussein Seif, dem Inhaber, persönlich im BEAST Showroom rasieren lassen.

Kücük Istanbul“ ist ein erfolgreicher Barber Shop inmitten des Szene-Bezirks Berlin-Neukölln. Wer das Ladenlokal in der Flughafenstraße betritt, fühlt sich zurückversetzt in die goldenen 20er-Jahre Berlins. Hier wird das traditionelle Barber-Handwerk gelebt: Die Herren bedienen in feinem Zwirn, im Hintergrund spielt Musik von der Vinylplatte und rasiert wird mit scharfen Messern im altenglischen Ambiente – egal ob Vollbart oder Moustache. Im hinteren Bereich des Shops finden Gentlemen eine der letzten Bastionen des modernen Mannes – das Herrenzimmer. Hier dürfen in aller Ruhe Zigarren und Pfeifen geraucht werden. Die Vorliebe für Zigarren machen Kücük Istanbul zum perfekten Partner von „BEAST.“

So stark, dass er hinter Gitter muss…

Seit dem 12. Mai steht im Bikini Berlin ja schon ein messerscharfes Gerät – der legendäre BEAST Bentley. Die Legende unter den Rennwagen ist so scharf, dass sie hinter Gitter muss, genau wie die neue Power-Zigarre BEAST. Noch bis zum 1. August 2017 sind beide im wahrscheinlich weltweit ersten Zigarren Pop-up-Store zu bewundern.

BEAST – die Zigarre mit Charakter.
Fotos: Arnold André

Hier kann man erleben, was eine Legende unter den Rennwagen und eine Zigarre mit Charakter verbindet. Im Käfig des Showrooms trifft der legendäre BEAST Bentley auf die BEAST Power-Zigarre. BEAST meets BEAST!

Ob Genießer, Oldtimer-Fan oder Mann mit Bart: ein Besuch im BEAST Pop-up-Store im Bikini Berlin lohnt sich auf alle Fälle.

BEAST Pop-up-Store
Bikini Berlin
Budapester Str. 38 – 50, 10787 Berlin, Box 4
Barber Event mit kostenlosen Rasuren
8. Juli 2017 von 10-20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*