Weihnachtstanne ist aufgestellt

Mit einem Schwerlasttransporter wurde der Baum an die Gedächtniskirche herangefahren.

Der diesjährige Weihnachtsbaum an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche ist ausgesucht und aufgestellt.

Nach einem Transport auf einem Schwerlasttransporter schmückt nun eine stattliche Nordmanntanne aus Biesdorf  den Breitscheidplatz, auf dem am 27. November der Weihnachtsmarkt eröffnet wird. Der Baum ist 17 Meter hoch und wuchs mehr als 30 Jahre auf einem Privatgrundstück in der Prignitzstraße, bis das Ehepaar ihn nun als Weihnachtsbaum für die City West spendete.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*