Nackte Frauen im Hotel Palace

Hallo Ihr Lieben,

Eröffnung durch den Hoteldirektor (re.)

wenn Ihr Interesse an Kunst habt, seht euch mal im Hotel Palace (am Europa-Center) um. Da war ich gerade zur Vernissage einer Kunstausstellung von Uwe Müller-Fabian. Außer der Tatsache, dass ich noch ein möglichst großes Bild für mein Wohnzimmer suche, habe ich eigentlich nicht viel mit Kunst am Hut. Sprich, ich bin kein Kunstsachverständiger und entscheide tatsächlich eher nach persönlichem Geschmack.

Figur mit Blumendekor

Figur mit Blumendekor

Aber da meine Freundin Sabine Kunstlehrerin und selbst Malerin ist, haben wir uns gemeinsam diese Vernissage gegönnt. Und ich habe es allen Ernstes nicht bereut. Seine Bilder sind farbintensiv und sehr bewegt. Viele seiner Bilder hat er nach Reiseeindrücken und während seiner Zeit im Ausland geschaffen – Momentaufnahmen aus Norwegen, Ozeanien, Hawaii, San Francisco usw.  Sein Hauptmotiv sind Frauen, nicht geschönt, sondern pur und auch mal rund und auch schon mal leicht frivol.

Bodyguard

Bodyguard

In diesem Jahr hat er sogar den Kulturpreis des Landkreises Oberhavel für sein Lebenswerk gewonnen. Uwe Müller-Fabian lebt auf einem Bauernhof in Vehlefanz im Brandenburgischen und hat dort auch sein Atelier. Das ein oder andere Bild von ihm hätte mir schon für mein Wohnzimmer gefallen, leider reicht mein Taschengeld dafür nicht aus. Aber ich habe mir schon eine Leinwand gekauft. Das Ergebnis präsentiere ich euch dann demnächst 🙂

Eure Anni

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*