Markiert: Charlottenburg

Ehrenamtspreisträger 2020

Vorschläge für Ehrenamtspreis 2021

Wer verdient in diesem Jahr den Ehrenamtspreis? Viele kirchliche, kulturelle, sportliche und soziale Angebote werden erst durch ehrenamtliche Arbeit möglich. Menschen, die sich in diesem Bereich engagieren machen den Bezirk so lebens- und liebenswert. Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf veranstaltet in diesem … Hier geht's weiter

Ein digitales Fest findet zum Internationalen Frauentag statt.

Digitales Fest zum Internationalen Frauentag

Ein digitales Fest zum Internationalen Frauentag veranstaltet die AG Mädchen und junge Frauen Charlottenburg-Wilmersdorf am Montag, den 8. März 2021. Wegen der anhaltenden Corona-Ausnahmesituation präsentieren sich die teilnehmenden Mädchen-, Kinder- und Jugendfreizeitstätten in diesem Jahr im Internet.… Hier geht's weiter

Brauchen mehr Platz: Fahrräder in der Stadt.

Drogenkonsumraum und Fahrradparkhaus vorgesehen

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf hat ganz aktuell auf Vorlage von Stadtentwicklungsstadtrat Oliver Schruoffeneger die Aufstellung eines Bebauungsplans für ein Fahrradparkhaus beschlossen. In das Haus am Stuttgarter Platz  soll auch ein Drogenkonsumraum integriert werden.

Auf dem bisherigen Parkplatz für rund 30 Autos … Hier geht's weiter

Die Wasserqualität im Lietzensee spielt eine wesentliche Rolle.

Sanierung für den Lietzensee hat begonnen

Wie das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf mitteilte, haben die ersten Maßnahmen des umfassenden Sanierungsprogramms für den Lietzensee Anfang Oktober 2020 begonnen.

Im Rahmen des Parkpflegewerks für den Lietzenseepark wurde ein Gutachten zur Gewässerqualität des Lietzensees erstellt, da auch die Wasserqualität eine wesentliche … Hier geht's weiter

Die Antikmeile 2019. In diesem Jahr werden die Stände in weiterem Anstand gestellt.

Antikmeile 2020 in der Suarezstraße

Die Antikfachgeschäfte der Suarezstraße veranstalten gemeinsam mit Gästen am Samstag, 5. September 2020, in der Zeit von 12 bis 20 Uhr auf der Suarezstraße zwischen Kantstraße und Kaiserdamm wieder ihre Antikmeile.

Damit Besucher und Besucherinnen sowie Händler und Händlerinnen die … Hier geht's weiter

Der Berliner Senat war zu Besuch in Charlottenburg-Wilmersdorf.

Berliner Senat zu Gast in der City-West

Der Senat von Berlin hat Ende August den Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf besucht. In einer gemeinsamen Sitzung haben sich Senat und Bezirksamt vor dem Eintrag ins Goldene Buch über anstehende Themen des Bezirks ausgetauscht. Zuvorderst stand das Werkstadtforum City-West auf der Agenda, … Hier geht's weiter

Parks und Grünflächen werden zur Erholung genutzt.

Konzept für mehr Grünanlagen

Nicht erst seit der Corona-Pandemie zieht es die Berliner in die Grünanlagen. Spätestens mit Beginn des Sommers werden Decken an kühlen Plätzen in Parks und Rasen ausgerollt. Aus vielen Gründen ist deshalb die Erhaltung und Entwicklung auch kleinerer Wiesen- und … Hier geht's weiter