Banküberfall oder was?

Was war hier los?

Was war hier los?

Da nimmt mein Abend doch noch ein spektakuläres Ende: Blaulicht, Martinshorn und eines der blauen Einsatzfahrzeuge fährt mich sogar noch fast über den Haufen: Einsatz vor fünf Minuten in der Deutschen-Bank-Filiale am Wittenbergplatz. Mit Spürhund!

Gerade als ich noch vom KaDeWe über die Straße huschen will, kommen die Blaulichter angerauscht und halten mit quietschenden Reifen vor meinen Füßen. Eine dienstbeflissene oder einfach nur angenervte Beamtin schnauzt mich sogar noch an, dann geht alles ganz schnell. Ein Teil der Truppe versucht, über den Hintereingang mehr herauszufinden, der Rest leuchtet von vorn in die Filiale. Nach drei vorsichtigen Fotos hab ich mich lieber vom Acker gemacht, bevor der schon ziemlich erregte Hund völlig ausflippt.

Was tatsächlich passiert ist, erfahrt ihr morgen.

Eure Anni – immer im Einsatz 🙂

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Anni sagt:

    Ein lächerlicher Fehlalarm 🙂

  2. Jo sagt:

    Was war es denn nun wirklich. Der neue Tatort oder……..?..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*