Deutsche Oper: Béjart Ballet Lausanne

Die erste Aufführung des berühmten Balletts ist am 21. Juli um 20 Uhr.Béjart Ballet Lausanne © Francette Levieux

Die erste Aufführung des berühmten Werkes ist am 21. Juli um 20 Uhr.Foto: Béjart Ballet Lausanne © Francette Levieux

Seid ihr Ballett-Freunde? Das weltweit gefragte Béjart Ballet Lausanne gastiert nämlich ab morgen für kurze Zeit in Deutschland und beginnt sein Gastspiel in Berlin. Die Compagnie eines der großen Choreografen des 20. Jahrhunderts, Maurice Béjart, präsentiert unter der Künstlerischen Leitung von Gil Roman in der Deutschen Oper Berlin (21. bis 26. Juli 2015, Premiere: 22. Juli) und der Kölner Philharmonie (28. Juli bis 2. August 2015, Premiere: 29. Juli) Béjarts Meisterwerk Ballet for Life.

Seit über 25 Jahren begeistert das Ensemble von 41 Tänzern aus 22 Nationen des 2007 verstorbenen Balletterneuerers die Tanzliebhaber. Nun ist Béjarts Meisterwerk, das 2003 im Theater des Westens Deutschlandpremiere feierte, nach über zehn Jahren erstmals wieder in Berlin zu erleben.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*