Focus on Blow-Up!

Symposium im Amerika-Haus.

Symposium im Amerika-Haus.

Anlässlich der aktuellen Ausstellung Blow-Up veranstaltet C/O Berlin am 26. und 27. Februar 2015 das Symposium Focus on Blow-Up mit Vorträgen und Gesprächen zu Michelangelo Antonionis Meisterwerk. Ort: Amerika Haus in der Hardenbergstraße 22-24. An der Tagung nehmen Gabriele Brandstetter, Michael Diers, Denis Grünemeier, Felix Hoffmann, Volker Pantenburg, Martin Seel, Sonja M. Schultz, Vera Gräfin von Lehndorff und Beat Wyss teil.

Die Ausstellung wurde von C/O Berlin, der Albertina Wien und dem Fotomuseum Winterthur gemeinsam entwickelte und produziert. C/O Berlin zeigt sie als einzige Station in Deutschland. Die Ausstellung umfasst ca. 250 Fotografien und Ausschnitte aus „Blow-Up“ sowie ergänzende Film- und Videoinstallationen.

Focus on Blow-Up!
Vorträge und Gespräche zu Antonionis Meisterwerk

Symposium Donnerstag, 26. Februar 2015, ab 19 Uhr
Freitag, 27. Februar 2015, 10 bis 19 Uhr

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar