Volles Programm am Kurfürstendamm

Euer Programm zu Silvester steht immer noch nicht? Euch fehlt noch die richtige Inspiration? Volles Programm zu Silvester werden
im Theater am Kurfürstendamm und der Komödie geboten. Hier mal ein paar Vorschläge:

Foto: Malene

Klaus Hoffmann mit der Silvestershow. Foto: Malene

Schon um 15 Uhr lädt Klaus Hoffmann zur bereits Kult gewordenen Silvestershow ins Theater am Kurfürstendamm ein. Gemeinsam mit seinem Pianisten Hawo Bleich präsentiert er sehnsuchtsvolle Lieder des Aufbruchs, die schönsten Chansons Brels und natürlich auch Songs von seiner erst vor kurzem erschienenen CD „Leise Zeichen“.
DAS SILVESTERKONZERT! Ein Nachmittag mit Klaus Hoffmann
Samstag, 31. Dezember 2016, 15 Uhr, 
Theater am Kurfürstendamm

© Marcel Steger, Artwork Jörg Eschenburg

© Marcel Steger, Artwork Jörg Eschenburg

Désirée Nick glänzt danach mit ihrem runderneuerten „I feel betta with Lametta“. Mit Berliner Schnauze und prallem Herzen verkörpert sie ihre Lieblingsrolle als lebendes Tischfeuerwerk. Natürlich wird es in ihrem Programm auch um die Weihnachtsgeschichte gehen, denn: „Die Weihnachtsgeschichte war nie aktueller als heute und vermittelt, dass der Sohn Gottes in einem Schweinestall geboren worden ist und nicht auf goldenem Throne. Sie ist eine Flüchtlingsgeschichte pur: Josef war ein Flüchtling, arbeitslos, obdachlos, der war so arm, dass er nicht mal einen Nachnamen hatte. Und dann die Maria am Hals, die ihm das Kind untergejubelt hat und behauptete, es sei vom heiligen Geist. Würden wir die Türe aufmachen, wenn in der Heiligen Nacht eine ohne Schuhe anklopft und bei uns  in der Stube entbinden will?“, fragt sich La Nick und ist sich sicher: „Das Publikum wird jubilieren, bis der Spekulatius aufstößt und die Herzen vor Frohsinn kollabieren! Die wilden 20er-Jahre waren nur das Vorspiel für diesen Berliner Freudentaumel ins Jahr 2017!“
DÉSIRÉE NICK – I FEEL BETTA WITH LAMETTA
Das Tischfeuerwerk bin ich
Samstag, 31. Dezember 2016, 19 und 23 Uhr
Theater am Kurfürstendamm

Silvester Gala Show: Die Damenkapelle mit Suchtpotenzial. © fairmedia GmbH, Torsten Goltz

Silvester Gala Show: Die Damenkapelle mit Suchtpotenzial.
© fairmedia GmbH, Torsten Goltz

Nicht minder glamourös verspricht Die Damenkapelle mit Suchtpotenzial mit ihrer Silvester Gala Show“ in der Komödie am Kurfürstendamm zu werden. Auf dem Programm: Frauenpower pur! Eine achtköpfige weibliche Band, die von Swing bis Rock alles drauf hat sowie Ariane Müller und Julia Gámez Martín, das preisgekrönte Duo Suchtpotenzial, das mit Selbstironie, charmanter Albernheit und bitterbösem Humor überzeugt.
SILVESTER-GALA-SHOW: DIE DAMENKAPELLE MIT SUCHTPOTENZIAL
Samstag, 31. Dezember 2016, 15 und 19 Uhr
Komödie am Kurfürstendamm

Theatersport Berlin. © Oliver Betke

Theatersport Berlin.
© Oliver Betke

Am späten Abend heißt es Bühne frei für Theatersport Berlin und „Das vollkommen spontane Silvester Match“. Zwei Impro-Teams kämpfen um den begehrten Silvesterpokal und lassen 2016 noch einmal Revue passieren: Berlin wird immer bunter, Angelina Jolie und Brad Pitt lassen sich scheiden, die Berliner SPD und CDU auch. Die Mieten in der Hauptstadt steigen schneller als die Polizei erlaubt. So könnte der Abend aussehen, aber die Zuschauer bestimmen die Themen.
Prosit Neujahr!
DAS VOLLKOMMEN SPONTANE SILVESTER MATCH
Theatersport Berlin
Samstag, 31. Dezember 2016, 22.45 Uhr
Komödie am Kurfürstendamm

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*