Lakrids by Bülow im Bikini Berlin eröffnet

Zu Lakritze gibt es nur zwei Meinungen: die einen lieben es und die anderen hassen es. Für alle Liebhaber hat unlängst im Bikini Berlin ein Shop mit dieser Nascherei aus dem Wurzelextrakt der Süßholzwurzel eröffnet. „Lakrids by Bülow“ ist der größte Flagship-Store Europas. Hier kann man dänisches Premium-Lakritz als Cocktail, Softeis oder Praline erleben. Außergewöhnliche und ikonische Lakritzkreationen sorgen dabei für einzigartige Geschmackserlebnisse. Kunden haben die Wahl zwischen fruchtigen, salzigen, scharfen oder schokoladigen Geschmacksvariationen sowie limitierten und saisonalen Editionen.

Lakrids by Bülow hat im Bikini Berlin eröffnet.
Softeis mit einem Hauch von Lakritz.

Gleichzeitig zur Store-Eröffnung in Berlin launcht die Gourmet-Lakritz-Manufaktur aus Dänemark ihre BÆRRIES-Kollektion. Inspiriert von den Aromen der Natur und den wild wachsenden Beeren an den Küsten Dänemarks wurden die beiden Geschmacksorten Sea Buckthorn und Wild Bluberry entwickelt.

Seit 2007 entwickelt und verkauft Lakrids by Bülow hochwertige Lakritz-Produkte und kreiert kocht, rollt und schneidet sowohl süße als auch salzige Kreationen in der eigenen Manufaktur in Dänemark.

Johan Bülow stammt aus Dänemark, dem Mutterland des Lakritz, und ist ein Kenner seines Fachs: Um sein eigenes Unternehmen gründen zu können, hat er das Handwerk des Lakritz-Machens von der Pike auf erlernt und direkt zu Beginn – 2007 – in eine Lakritzmaschine investiert. Mit den Jahren hat er mit seinem Team das Handwerk des Lakritz-Machens perfektioniert und die Produktionskapazitäten schrittweise ausgebaut.

Verantwortung

Seit 2016 hat das Unternehmen seinen Abfall pro Kilo um 44 Prozent reduziert, indem das Unternehmen unter anderem zu 100 Prozent grüne Energie nutzt, und den Wasserverbrauch um 34 Prozent verringern konnte. Das Thema Nachhaltigkeit nimmt für den Gründer Johan Bülow einen zentralen Stellenwert in der Unternehmensphilosophie ein.

Deutschland als Exportmarkt

In Europa ist das Gourmetlakritz besonders beliebt, gerade bei den Deutschen. So zählt Deutschland zum größten und wichtigsten Exportmarkt für die dänische Marke. Bereits 2014 begann Johan Bülow die Vertriebsstrukturen auf dem deutschen Markt aufzubauen. Fokus lag dabei insbesondere auf Hamburg und Berlin. Im Oktober 2015 wurden dann innerhalb von zwei Wochen drei Stores in Deutschland eröffnet.

Lakrids by Bülow hat im Bikini Berlin eröffnet.
Lakrids by Bülow hat im Bikini Berlin eröffnet.